Der MetaTrader bietet etliche Funktionen

Standard

Der MetaTrader 4 kam im Jahr 2005 auf den Markt und zählt in der Zwischenzeit zu den bekanntesten Handelsplattformen für das Forex- und CDF-Trading. Entwickler der beliebten Software ist Metaquotes. Zwischenzeitlich gibt es eine neue Version der Handelssoftware, den sogenannten MetaTrader 5. Der MetaTrader 4 wird jedoch immer noch recht häufig verwendet, da er als Basis für eine riesengroße Community betrachtet werden kann.

Die Grundfunktionen der Handelssoftware von Metaquotes

Der MetaTrader 4 verfügt über ein üppig ausgestattetes Chart-Programm, welches auf einer Echtzeitdarstellung basiert. Es können mehrere Charts und Instrumente gleichzeitig geöffnet werden, was besonders im Bereich des Daytradings als sinnvoll erachtet werden kann. Die Charts selbst sind in Anbetracht der Farben und der Linienstärken frei konfigurierbar. Möglich sind beim MetaTrader 4 generell die Zeitperiodeneinstellungen M1, M5, M30, H1, H4, D1, W1 und MN. Damit sind sowohl die kurzfristigen, mittelfristigen sowie langfristigen Zeitfenster abgedeckt, was viel Flexibilität beim Handeln schafft. Die zur Verfügung stehenden Standardindikatoren können einfach mit der Maus auf den Chart gezogen werden. Zu Verfügung stehen nahezu alle bekannten Oszillatoren und trendfolgenden Indikatoren. Die Abgabe der Orders erfolgt relativ einfach über eine Order-Maske, die sehr schnell geöffnet und bedient werden kann.

Der MetaEditor der Handelsplattform

Der sogenannte MetaEditor der Handelplattform MetaTrader 4 bietet dem Anleger die Möglichkeit, eigene Skripte, Indikatoren und automatische Handelssysteme zu entwickeln. Diese kleinen Programme werden in der Programmiersprache MQL geschrieben und können in die Handelsumgebung integriert werden. Diese bemerkenswerte Feature ist wohl der Hauptgrund, weshalb der MetaTrader 4 so häufig verwendet wird und so ausgesprochen beliebt ist. Es ist in der Zwischenzeit eine große Community entstanden, die sich mit der Entwicklung von neuen Programmen in der Programmiersprache MQL befasst. Der Austausch der Community findet in aller Regel über diverse Trading-Foren im Internet statt.

Der MetaTrader ist für jeden Forex- und CFD-Trader eine genauere Betrachtung wert

Den Metatrader testen kann man zum Beispiel über einen der etlichen Forex- und CFD-Broker. Broker, die den MetaTrader als Handelsplattform zur Verfügung stellen, bieten nämlich oftmals auch ein sogenanntes Demo-Trading an. Mit einem Demo-Konto kann man den MetaTrader testen, ohne echtes Geld für den Handel zur Verfügung stellen zu müssen. So besteht nicht nur die Möglichkeit, die Funktionen des MetaTrader ausgiebig zu verinnerlichen, sondern auch diverse Handelsstrategien zu testen. Beim Demo-Trading mit dem MetaTrader stehen im Grunde genommen sämtliche Funktionalitäten zur Verfügung. So können im Rahmen einer Demo zum Beispiel auch die automatischen Handelssysteme, die beim MetaTrader als EAs Bezeichnung finden, vorab getestet werden, ohne Kapital einsetzten zu müssen.

Bauch, Beine, Po – Das ideale Training

Standard

muskelaufbauImmer mehr Frauen achten auf ihren Körper, gehen ins Fitnessstudio oder betreiben daheim Sport. Aus diesem Grund gibt es auch immer mehr Internetseiten, auf denen diverse Tipps und Tricks aufgezeigt werden, die jedoch leider nicht immer ganz richtig sind. Frauen kämpfen meistens mit ihrem Bauch, ihren Beinen und dem Po. Während des Trainings ist es wichtig, dass man bis an die Schmerzgrenze trainiert, da nur dann Erfolg verzeichnet werden kann. Alle Tipps, die besagen, dass mit wenig Anstrengung ein erstrebenswertes Ziel erreicht werden kann, sind folglich nicht wahr. Wer also einen idealen und straffen Körper möchte, muss auch etwas dafür tun. Jeder entscheidet selbst, ob er gute Muskelaufbau Ergebnisse erzielt oder nicht.

Wer sich selbst betrügt, der kann das Training auch gleich sein lassen. Wer einen schönen und festen Körper möchte, braucht zunächst wenig Fett und etwas Muskeln. Je nach aktuellem Körperbild kann die jeweilige Trainingsmethode variieren. Wer beispielsweise mehr Fett am Bauch und an der Hüfte hat, sollte zunächst sein Körperfett reduzieren. Wer zu viel Fett hat, kann nämlich noch so viel trainieren, allerdings wird immer die Fettschicht über den hart antrainierten Muskeln sein. Wer bereits eine schlanke Figur hat, muss Muskeln aufbauen, da hiermit die Haut straff gezogen wird.

Die Muskelmasse sorgt also für eine schöne Form und straffe Haut. Wenn von innen heraus mehr Volumen kommt, wird das Äußere ganz anders aussehen. Um Muskeln aufzubauen, muss mit Gewichten trainiert werden, die mehr als 3 Kilogramm wiegen. In der Regel wird 60% von dem Gewicht benötigt, mit dem theoretisch nur eine Wiederholung möglich ist. Nur dann wird der Muskel wachsen. Darüber hinaus sollte der Muskeltonus erhöht werden, was nur durch Training mit schweren Gewichten erreicht wird.

Viele Frauen haben Angst, dass sie zu viele Muskeln aufbauen, wenn sie zu hart trainieren. Natürlich will keine Dame zu männlich oder zu muskulös aussehen, jedoch wird das höchstwahrscheinlich ohnehin nicht passieren. In den Adern von Frauen fließen im Vergleich zu Männern lediglich 10% des Testosterons im Blut. Wem die Muskelmasse trotzdem irgendwann zu viel wird, kann das Training anpassen. Der Prozess wird langsam voranschreiten, sodass man immer genug Zeit hat, um zu reagieren. Bilder von weiblichen Bodybuildern entstehen meistens unter Testosteron Missbrauch, da solch ein Bild ohne Anabolika kaum möglich wäre.

Wer weniger Fett an bestimmten Stellen haben möchte, muss den gesamten Körperfettanteil reduzieren, weil alles andere schlichtweg unmöglich ist. Wem Fett abbauen wichtig ist, muss sich zunächst eine geeignete Diät aussuchen. Danach sollte eine gesunde Lebensweise fortgesetzt werden, da die Pfunde ansonsten schnell wieder drauf sind. Es gibt viele Diäten, die viel versprechen aber nichts bringen. Man sollte währenddessen beispielsweise immer Protein zu sich nehmen, da andernfalls Muskeln verlorengehen. Um Muskeln aufzubauen, braucht man bestimmte Übungen, die die einzelnen Muskelgruppen beanspruchen. Für die Oberschenkel, den unteren Rücken und den Po sind Kniebeugen besonders gut geeignet. Mit Kreuzheben wird ebenfalls der Po, der Rücken und die hinteren Oberschenkel trainiert. Hierbei wird ein Gewicht vom Boden aufgehoben. Crunchs sind für den Bauch gedacht. Die größte Muskelpartie sollte immer als erstes trainiert werden, weshalb Crunchs ganz zum Schluss an der Reihe sind. Diese drei Übungen bilden bereits eine gute Grundlage für ein ausgewogenes Bauch-Beine-Po-Training. Darüber hinaus wird man ein besseres Körpergefühl und eine gute Haltung erlangen. Die Übungen können sowohl von zu Hause als auch im Fitnessstudio ausgeführt werden.

Whey Protein Shakes – Vanilla Whey Protein Shake besonders beliebt bei Frauen

Whey Protein Shakes können den Trainingserfolg begünstigen. Dieses Protein ist sehr hochwertig und wird in verschiedenen Geschmacksrichtungen wie dem Vanilla Whey Protein Shake verkauft.

Kommissionieren

Standard

Verpackungsmaschine Lebensmittelindustrie FliessbandUnter Kommissionieren wird die Zusammenstellung bestimmter Artikel aus einem bereitgestellten Sortiment verstanden. Diese Artikel müssen aufgrund einer Bestellung oder Aufträgen und Paletteneinlagerung zusammengestellt werden. Normalerweise erfolgt hierbei die Umwandlung von einem lagerspezifischen an einen verbrauchsspezifischen Zustand. Die Artikel werden entweder durch einen oder mehrere Mitarbeiter zusammengestellt, oder aber eine Maschine kümmert sich um den Ablauf. Beim Einsatz von menschlicher Arbeit müssen jedoch zwei Prinzipien unterschieden werden. Beim Prinzip Mann zur Ware muss der Mitarbeiter den Lagerplatz der Artikel suchen und die benötigte Menge entnehmen. Durch Reihenfolgen der Kommissionierung können die Durchlaufzeiten verkürzt werden. Es gibt jedoch auch das Ware zum Mann Prinzip, wobei die Lagereinheiten direkt zum Mitarbeiter transportiert werden. Vor allem automatisierte Lager greifen nahezu immer auf dieses Prinzip zurück. Hierbei muss der Mitarbeiter auf das Produkt warten und die benötigte Menge entnehmen. Die angebrochenen Lagereinheiten müssen danach wieder ins Lager zurückgebracht werden. Wenn Maschinen eingesetzt werden kann zwar schneller und effektiver gearbeitet werden, jedoch sind hierzu auch hohe Standardisierungsmaßnahmen möglich, da die Verpackungen bestimmte und einheitliche Formen haben müssen und die Geometrie von großer Bedeutung ist.

Es gibt aber auch unterschiedliche Verfahren bei der Kommissionierung, wie beispielsweise die Kommissionierung mittels Picklisten. Hierbei kann der Mitarbeiter mit Hilfe einer Pickliste, auf der Informationen, wie Lagerplatz, Menge und Artikelnummer zu finden sind, sehr schnell und sauber arbeiten. Nach Beendigung der Arbeit muss eine Rückmeldung an das Lagerverwaltungssystem erfolgen. Durch Bestandsfehler oder auch Greiffehler entstehen Fehler in der Kommissionierung, die wiederum andere Prozesse behindern. Im Endeffekt kann es bei einem kleinen Bestandsfehler schon zu erheblichen Inventurdifferenzen kommen. Daher werden auch unterschiedliche Verfahren der automatischen Identifikation und Datenerfassung angewandt. Es werden beispielsweise mobile Geräte verwendet, auf denen die Mitarbeiter die Liste abarbeiten können. Entnommene Artikel werden unverzüglich bestätigt. Weiterhin können Fehlmengen direkt angegeben werden. Das mobile Datengerät ist mit dem Lagerverwaltungssystem verbunden, sodass alle Schritte des Pickers kontrolliert werden können. Ohne zusätzliche Dateneingabe können Bestandsdaten ganz einfach aktualisiert werden. In vielen Fällen sind diese Geräte zum Kommissionieren mit einem Barcodescanner kombiniert, sodass entnommene Artikel direkt überprüft werden können.

Der neue Tablet PC von Dell

Standard

Dell hat endlich seinen neuen Tablet-PC auf der Computermesse Computex vorgestellt und versetzt damit viele Menschen ins Staunen. Das Tablet weist nämlich stolze 19,5 Zoll und viele weitere Extras auf.

Tablet-PC von Dell

Der neue Tablet PC von Dell trägt den Namen Inspiration 20 der 3000 Serie und ist aufgrund seiner immensen Größe nicht unbedingt dazu gemacht, um über weitere Strecken transportiert zu werden. Vielmehr soll es von Zimmer zu Zimmer wandern und somit auch insbesondere in Büros zu Einsatz kommen. Es stellt eine gute Mischung aus stationärem PC und kleinem Tablet dar. Darüber hinaus bringt es einen Standfuß mit und ist somit nicht wie die meisten anderen Tablets für den Handgebrauch gedacht. Es kann also als gewöhnlicher PC auf den Schreibtisch gestellt werden, womit einem spontanen Filmabend nichts mehr im Weg steht. Der Akku hält nach den Angaben von Dell bis zu sechs Stunden. In der Diagonalen misst das Display 19,5 Zoll und auch ein Subwoofer fand Platz im Gehäuse. Weitere Ausstattungsdetails wurden bislang leider noch nicht bekanntgegeben, allerdings wurde der Preis mit 330 Euro veranschlagt. Ohne Touchscreen kann der All-in-One PC für rund 260 Euro erworben werden. In ausgewählten Ländern soll es nicht mehr lange dauern, bis der Tablet PC endlich in den Läden vorrätig ist.

Bei den neuen Inspiron 11 und 13 wurde das Display fest mit der Tastatur verbunden und lässt sich 360 Grad drehen. Somit ist sowohl die Nutzung als Notebook als auch als Tablet PC möglich. Die Umstellung von Notebook zu Tablet bedarf lediglich ein “Umklappen”. Es gibt 11 und 13 Zoll Displays, die sich nicht nur in der Größe, sondern auch in weiteren Details unterscheiden. Bei dem 13er der 7000er Serie kann der Bildschirm um 360 Grad umgeklappt werden. Des Weiteren ist eine Full-HD-Auflösung vorhanden. Das Inspiron 11 arbeitet im Vergleich zum 13er mit Pentium-Chips aus der Bay Trail Serie. Das Display bringt 1366 x 768 Pixel mit sich. In den USA beginnt der Verkauf am 19. Juni mit einem Preis von 450 Dollar. Das Inspiron 13 ist im Gesamten besser ausgestattet und wird erst im September erscheinen. Natürlich wird es auch entsprechend teurer sein.

Android Tablets der Marke Dell

books , Tablet computerDell hat aber auch seine Tablets der Android Serie überholt. Das 7 Zoll Modell soll nun über einen großen HD-Display verfügen und größere Betrachtungswinkel erhalten. Somit soll im Freien alles besonders gut erkennbar sein, was insbesondere für Leseratten eine echte Bereicherung darstellt. Das neue acht Zoll große Venue 8 bringt außerdem eine höhere Pixelzahl von 1920 x 1200 mit sich. Darüber hinaus wurden neue Ausstattungsmerkmale wie ein Bluetooth-Lautsprecher verbaut. Sowohl im Venue 7 als auch im Venue 8 sind Atom-Prozessoren von Intel integriert, wobei der Chip beim 8er viel schneller arbeitet. Der Arbeitsspeicher hat sich nicht verändert und ist somit nach wie vor 1 Gigabyte groß. Als Software wird 4.4 KitKat verwendet und die Kamera wurde mit fünf Megapixeln ausgestattet. Neben dem LTE-Modell wird es auch eine reine WLAN-Version geben. Die Tablets sollen für etwa 120 (Venue 7) bzw. 150 Euro (Venue 8) auf den Markt gebracht werden. In den USA beginnt der Verkauf am 1. Juli. Wann genau diese Tablets in Deutschland verfügbar sind, ist bislang noch unklar. Sie suchen einen Ebook Reader? Hier finden Sie einen ausführlichen Ebook Reader Test.

Arzneipflanzen

Standard

Arzneipflanzen werden schon immer von Menschen verwendet, um Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen zu heilen. Jeder kennt wohl Pfefferminz- und Kamillentee, die in erster Linie dann zum Einsatz kommen, wenn sich Magenbeschwerden oder Infektionen ausbreiten. Die Ringelblume ist ebenfalls eine bekannte Heilpflanze und dürfte somit jedem ein Begriff sein. Es gibt aber auch noch viele weitere und nicht so verbreitete Heilpflanzen, die für ganz unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden. In den letzten Jahren wird die Gesundheit von den Menschen immer mehr beachtet, was sich nicht nur in einer gesünderen Ernährung widerspiegelt, sondern auch pflanzliche Heilmittel werden immer öfter nachgefragt. Es gibt mittlerweile so viele pflanzliche Präparate im deutschen Gesundheitsmarkt, die bei den Menschen oftmals viel beliebter sind. Direkt aus Deutschland stammen nur die wenigsten Arzneipflanzen, sodass der Großteil importiert wird und aus Wildsammlungen stammt. Bevorzugt werden jedoch Pflanzen aus kontrolliertem Anbau, da dann eine gleichbleibende und hohe Qualität gewährleistet werden kann. Der Anbau von Heilpflanzen spielt aber auch in Puncto Landwirtschaft eine große Rolle, da der Absatzmarkt groß ist und stetig wächst. Somit ist dieses Geschäft eine lukrative Alternative für die Landwirtschaft, das eine immense Wertschöpfung verspricht. Auf einer kleinen Fläche kann ein großer Erlös erzielt werden. Dazu müssen aber auch einige Voraussetzungen erfüllt werden, wie beispielsweise die intensive Beschäftigung mit Heilpflanzen und den Spezialtechniken, die notwendig sind. Das Risiko muss so minimal wie möglich gehalten werden und meist erfolgt der Anbau bedarfsgerecht über den Vertragsbau, also auf Basis enger Geschäftsbeziehungen.

Krankheiten können nicht nur behandelt, sondern auch vorgebeugt werden. Gerade zur Vorbeugung haben sich Naturheilmittel bereits seit langer Zeit etabliert. Besonders beliebt ist der Rote Fackelingwer, dessen ursprüngliche Herkunft Südostasien ist. Pflanzensamen kaufen kann man im Internet, allerdings sollte man sich zuvor einige Informationen einholen. Die Blätter erreichen beispielsweise eine Länge von einem Meter und die Stämme können sogar bis zu 2 Meter hoch werden. Am Ende sind immer zapfenförmige Blüten zu sehen, sodass diese Pflanze auch eine beeindruckende Zierpflanze darstellt. In Asien wird sie schon lange als Nahrungsmittel verwendet, allerdings kommt sie auch zur Behandlung von Ohrenschmerzen zum Einsatz. Ehe man die Samen einpflanzt, müssen diese mit heißem Wasser übergossen werden. Danach müssen sie 2 Tage quellen und im Anschluss etwa einen Zentimeter tief eingepflanzt werden. Die Temperatur muss mindestens 25 Grad Celsius betragen (im Winter 15°C). Eine ausreichende Feuchtigkeitszufuhr ist ebenfalls wichtig.

Auch der peruanische Ginseng gehört zu den Heilpflanzen und ist in verschiedenen Farbvarianten erhältlich. Das Maca Saatgut der Varianten Gelb, Lila und Schwarz ist besonders beliebt. Die Lepidium meyenii haben eine gelbe Knolle und gehören zur Familie der Brassicaceae (Kreuzblütgewächse). Besser bekannt ist diese jedoch unter dem Namen “Peruanischer Ginseng”. Ginseng ist eine krautige Pflanze, die gerade einmal 20 cm hoch wird. Die Blätter sind sehr klein und gefiedert. Die Blüten sind ebenfalls sehr klein und duften außerordentlich stark. Die Frucht ist eine Schote, die lediglich einen Samen beinhaltet, der grau-rot und etwa 2 mm lang ist. Die Wurzel ist eine Hypokotyl Knollen, der oval ist und einen Durchmesser von 4 cm erreicht. Aufgrund der verschiedenen Inhaltsstoffe spielt sie in der Naturheilmittelbranche eine bedeutende Rolle. Bei Männern wird sie in erster Linie bei Potenzstörungen angeraten und stellt somit eine Alternative zum bekannten Viagra dar. Aber auch die Symptome, unter denen Frauen während den Wechseljahren leiden, sollen gelindert werden. Wer Samen kaufen möchte, sollte bei Asklepios Seeds vorbeischauen.

Zahnarzt Luzern

Standard

Eines der wichtigsten optischen Merkmale eines Menschen sind seine Zähne, vielmehr das Lächeln. Wer kein freundliches Lachen hat oder dank schlechter Zähne nicht gern lächelt, der kommt bei den anderen und beim anderen Geschlecht selten gut an. Das Ziel des Zahnarzt Luzern ist es, den Kunden ein tolles und hübsches Lachen zu ermöglichen – und das alles ohne Angst dank neuer und innovativer Technik.

Zahnarzt Luzern

High-Tech und standardisierte Behandlungsabläufe erwarten den Kunden sowie ein hochqualifiziertes Team und eine sichere Behandlungsumgebung. Die Wünsche der Patienten stehen an dieser Stelle offensichtlich im Vordergrund. Dr. med dent Klaus Uwe Busch und Dr. med dent Andrea Busch-Dohr werden sich immer gut um ihre Patienten und deren Wohl kümmern.

Zahnarzt Notdienst Luzern

Der Notfallzahnarzt Luzern ist zu jeder Zeit für seine Kunden da. Dank des Notfalldienstes ist man immer in guten Händen. Unter einer speziellen Notfallnummer ist das Team stets erreichbar.

Implantate

Minimalinvasive Implantation ohne chirurgisches Aufklappen des Zahnfleisches, feste Kronen ohne Knochentransplantate oder Zahnimplantate: Kunden bekommen an dieser Stelle alles geboten. Lösungen für Fälle nicht gelungener Knochenimplantate, parodontale Krankheiten oder andere Knochenprobleme: Ästhetischer Zahnersatz ist an lediglich einem Behandlungstag möglich. Jeder Patient, der einen kaputten Zahn oder eine Zahnlücke hat, kann Implantate nutzen. Auf Wunsch kann der Eingriff in Vollnarkose stattfinden. Nur in wenigen Behandlungszentren sind hochspezialisierte Ausrüstungen präsent. Aber auch hochqualifiziertes Personal und die Technologien sind nicht normal. Um solch eine innovative Therapie anzubieten sind nicht lediglich gute Ärzte von Bedarf. Im CLINIODENT Implantologiezentrum ist alles abrufbereit, was gewünscht wird.

Totalprothesen oder Teilprothesen können heutzutage aber und abermal den hohen Ansprüchen nicht mehr gerecht werden. Sozialer Umgang, Lebenslust und Sicherheit im täglichen Leben werden deutlich beeinträchtigt, wenn eine Prothese im Spiel ist, der man nicht vertrauen kann. Ein sicherer Halt der Zähne ist unerlässlich, wenn man gelassener durchs Leben gehen möchte. Auch das Auftreten wird sich wesentlich verändern, wenn man Implantate hat. Diese können ein Leben lang halten und gewähren im Übrigen, dass man speisen kann, was man möchte. Bei einer Prothese muss man erst probieren, was man kauen kann und was nicht.

Zahnzusatzversicherung

Standard

Zahnzusatzversicherungen sind für Menschen jeden Alters stark relevant, da die gesetzlichen Krankenkassen fortlaufend weniger Leistungen erbringen. Die Zahnzusatzversicherung Stiftung Warentest prüft alle Provider in gleichmäßigen Zeitabständen, was die Arbeit für die Kunden um so manches erleichtert. Üblicherweise müsste man sich nämlich jeden Anbieter selbst selektieren und die einzelnen Behandlungen dann mit denen der übrigen Provider vergleichen. Hier können Sie alle Anbieter direkt vergleichen: http://www.zahnzusatzversicherung-testsieger.de.

In erster Linie muss man jedoch für sich festhalten, welche Leistungen einem sehr wichtig sind und welche auf keinen Fall. Die Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit ist zum Beispiel ziemlich interessant. Wartezeit heißt, dass die Versicherung nicht direkt nach Versicherungseintritt leisten, wenn Probleme mit den Zähnen bestehen und an für sich eine Behandlung notwendig werden würden. Die Aufwendungen müssen die ersten Jahre dann selbst getragen werden. Erst nach einer gewissen Phase darf der ganze Versicherungsumfang in Anspruch genommen werden.

Derjenige, der die Zusatzversicherung wechseln möchte, muss sich an und für sich lediglich beim neuen Versorger melden und sagen, dass er gern einen neuen Vertrag abschließen würde. Der Versicherer wird sich dann schließlich um die Vertragsauflösung und alles Übrige kümmern, sodass für einen selber keineswegs Briefverkehr entsteht. Man kann sich somit zurücklehnen und warten bis alles unter Dach und Fach gebracht wurde.

Die professionelle Zahnreinigung ist eine zahnärztliche Therapie, die besonders wichtig ist. Das liegt daran, dass auf diese Weise alles poliert wird und selbst die kleinsten Lücken und Zwischenräume behandelt werden. So steril könnte man seine Zähne mit einer Zahnbürste nie putzen. Diese Therapie sollte minimal einmal im Jahr durchgeführt werden und sollte somit fraglos von der Versicherung übernommen werden.

Aber auch der Zahnersatz wird immer bedeutender, da Implantate für die Zähne überaus viel kosten. Die meisten Leute können sich ebendiesen Luxus keineswegs leisten, außer sie verfügen über eine tolle Zahnzusatzversicherung. Wenn all diese Punkte überprüft werden, wird man schon eine gute Grundlage für eine ordentliche Zahnzusatzversicherung haben. Sollte die Stiftung Warentest dann noch eine gute Note verliehen haben, kann man an für sich nichts falsch machen. Gleiches gilt auch für die Krankenzusatzversicherung.

Alles rund um Handy Bundles

Standard

Was sind Handy Bundles?

Handy-Bundles sind derzeit sehr beliebte Handyverträge, die vom Anbieter in Verbindung mit einem attraktiven Präsent bereitgestellt werden. In den meisten Fällen kann sich der Kunde auf ein Geschenk in Form eines Notebooks oder Navigationsgerätes freuen. Manchmal werden aber auch einfache Geldbeträge oder TV-Geräte bereitgestellt. Dass mit einem solchen Bundle Vorteile entstehen, ist somit naheliegend, aber gibt es auch einen Haken an der Sache oder können sich Kunden in der Regel mit einem guten Gewissen auf solche Angebote einlassen?

Handy Bundle Online

Handy bundles lohnen sich sehr oftMal angenommen der alte Handyvertrag läuft aus und man würde sich gerne einen neuen Laptop anschaffen. Andererseits soll auch ein neuer Handyvertrag und eventuell ein neues Handy her. Beides zusammen ist ziemlich teuer und würde demnach ein großes Loch in die Haushaltskasse fressen. Die perfekte Lösung bietet in einem solchen Fall das Handy Bundle, da somit einige Hundert Euro gegenüber einem gewöhnlichen Handyvertrag eingespart werden können. Das Geschenk, sei es ein Fernsehgerät, Laptop oder Bargeld, gibt es zu einem solchen Vertrag einfach dazu, ohne etwas zusätzlich zahlen zu müssen. Da es in diesem Bereich recht unterschiedliche Anbieter mit verschiedenen Produkten und Geschenken gibt, zahlt es sich aus, einen Onlinevergleich durchzuführen.

Der Handykalkulator im Netz

http://www.handykalkulator.de/ heißt die Lösung, die an dieser Stelle genannt werden sollte. Der Handykalkulator ermöglicht es Interessenten von Handy Bundles nämlich ganz einfach und schnell Angebote zu vergleichen. Rasch wird man merken, dass es einige Anbieter mit lohnenswerten Angeboten gibt, die beispielsweise einen nagelneuen LCD-Fernseher verschenken oder dem Kunden ein iPad bereitstellen. Auf der genannten Homepage kann der Interessent genaue Vorstellungen und Wünsche äußern und nach genau diesen Kriterien suchen. Das Handy Bundle kann demnach zuerst individuell zusammengestellt werden, ehe der Konfigurator nach passenden Angeboten und Anbietern sucht. Die Handyverträge werden alle klar und deutlich dargestellt. Den Fehler, den viele Menschen begehen besteht darin, dass nicht mehr allzu sehr auf den Handyvertrag geachtet wird, wenn ein wirklich hochwertiges Geschenk angeboten wird. Bei all der Vorfreude ist jedoch der Vertrag immer noch ein grundlegendes Element dieses Kaufs. Außerdem muss jeden Monat dafür bezahlt werden und wenn ein schlechter Tarif ausgewählt wird, kann man den Vertrag entweder nicht nutzen oder aber man zahlt vergleichsweise viel. Von daher wird angeraten immer alle Informationen genau zu lesen und keinesfalls nur auf die Geschenke zu achten.
Des Öfteren kann nicht nur ein Handy, sondern gleich zwei Smartphones in einem oder zwei Verträgen beansprucht werden. Das würde sich vor allem auszahlen, wenn ein Freund oder Bekannter ebenfalls auf der Suche nach einem neuen Vertrag ist. Je nach Kombipaket werden verschiedene Tarife angeboten, die es zu vergleichen gilt. Auch die Seriosität eines Anbieters spielt eine entscheidende Rolle bei der Wahl des Vertrages. Wichtig ist es daher zu prüfen, ob der Wert der Pakete die Laufzeit des Vertrages nicht übersteigt. Auch die Höhe der Minutenpreise oder Freiminuten sowie frei SMS spielen beim Vertragsabschluss eine wesentliche Rolle. http://www.handykalkulator.de/ wird einen jedoch beim Vergleich tatkräftig unterstützen, weshalb die Entscheidung nicht ganz so schwer fallen wird, als wenn ohne dieses Hilfsmittel gearbeitet wird.

Besonderheiten von Handy-Bundles

Für einen gewöhnlichen Vertrag wird in der Regel eine Anschlussgebühr, eine monatliche Grundgebühr und eventuell noch zusätzliche Kosten für Telefonie und SMS fällig. Wer sich für ein Handy Bundle entscheidet, muss die Zusatzkosten nicht tragen. Neben dem Geschenk erhalten Kunden nämlich einige Freiminuten und oftmals auch Frei-SMS.